Trainingsangebote

Das Trainingsangebot der Aikido-Schule Leimental ist vielfältig und wird laufend ausgebaut.

Einführungskurse Aikido

Es finden zweimal pro Jahr Einführungskurse für Erwachsene und viermal pro Jahr für Kinder statt. Bitte beachten Sie die speziellen Ausschreibungen hier oder tragen Sie sich für unsere Newsletter ein, damit Sie den Beginn des nächsten Kurses zeitnah erfahren.

 

Die nächsten Daten der Schnuppertrainings für Kinder:

Ai-Ki-2017/4 18. Oktober - 20. Dezember2017/4

bitte beachten Sie die detaillierten Ausschreibungen hier

 

Die nächsten Daten des Einführungskurs für Erwachsene:

Kurs Nr. A12/W  Wintersemester 2017/2018 18.Oktober 2017 bis 21. März 2018

 

Durchgeführt vom Verein Kreatives Wirken 

bitte beachten Sie die detaillierten Ausschreibungen hier

 

Kinder trainieren bei uns einmal pro Woche in zwei Stufen:

Stufe 1 (7.-9. Altersjahr) und

Stufe 2 (ab 10. Altersjahr)

 

Die Kinder lernen auf spielerische Art den Einstieg ins Aikido und erlangen dadurch mehr innere Ruhe und mehr Selbstvertrauen. Viele Eltern berichten uns, dass ihre Kinder auch in der Schule aufnahmefähiger, ruhiger und ausgeglichener geworden sind durch das Training.

 

Für Jugendliche und Erwachsene finden drei Aikido-Trainings und ein Aikiken-, Aikijo- und Hojo-Training statt.

Alle unsere Schülerinnen und Schüler sind bei den entsprechenden Stages (Trainingstage und -Wochen) und nationalen und internationalen Veranstaltungen willkommen und zugelassen.

 

Erfahren Sie mehr über Trainingszeiten und Preise

 

 

Hier ein kleiner Video-Ausschnitt eines Einführungskurses

Iaido

Die Kunst, das Schwert zu ziehen

 

Diese japanische Kampfkunst geht auf das 16. Jahrhundert zurück und ist unter mehreren Namen bekannt. Mehr

Hojo

Die Chance, mit Stress umzugehen und sich selbst zu entdecken.

 

Eine alte japanische Tradition, welche ebenfalls im Umfeld der Waffenkünste anzusiedeln ist. Mehr

 

Buddhistische Medidation

 

Die buddhistische Medidation wird von Menschen aller Religionen verwendet, um sich besser auf sich selbst zu besinnen und den Fokus optimal zu sehen. Mehr